Einladung zum Fachgespräch „Das Greening als Booster für Energiepflanzen – Biogas aus Miscanthus“ am 17.09.2019

Biogas aus Miscanthus - eine Alternative?

Mitte September veranstaltet CARMEN e.V., die bayerische Koordinierungsstelle für Nachwachsende Rohstoffe, Erneuerbare Energien und nachhaltige Ressourcennutzung, in Reutlingen (40 km südlich von Stuttgart) ein Fachgespräch. Dabei soll der Frage nachgegangen werden, ob Miscanthus bei der Biogaserzeugung eine Alternative zu den üblichen Energiepflanzen ist. Die FnBB e.V. tritt bei der Veranstaltung als Kooperationspartner auf. Michael Köttner, 2. Vorsitzender der FnBB e.V. und Geschäftsführer des IBBK, wirkt an dem Fachgespräch als Referent mit. FnBB-Mitglieder erhalten eine Ermäßigung bei der Teilnahmegebühr.

Im Rahmen des Fachgesprächs berichten kompetente Referenten über:

  • Anbau und Ertragspotenzial
  • Silier- und Vergärbarkeit
  • Ökologische Vorteile
  • Stand der Technik bei der Vergärung von Miscanthus.

Am Nachmittag wird im Praxisteil die Versuchsstation „Unterer Lindenhof“ besucht. Dort können die Teilnehmer die Forschungsbiogasanlage und das Technikum besichtigen sowie die die Pflanze im Feld stehend und gehäckselt begutachten.

Veranstaltungsprogramm und Anmeldeformular (digital ausfüllbar) können Sie HIER als PDF-Datei herunterladen. FnBB-Mitglieder werden gebeten, bei Anmeldung am Ende der ersten Zeile (“Firma”) ihre Mitgliedsnummer anzugeben.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *